Bufdi gesucht ab September 2023


Die Stadt Bad Bentheim sucht DICH für einen Bundesfreiwilligendienst im Bereich außerschulische Bildung!

Wir suchen ab August/ September 2023 eine:n Bundesfreiwilligendienstleistende:n der/die sich mit aktuellen Projekten und Aktionen im Bereich außerschulische Bildung mit Kindern und Jugendlichen beschäftigen möchte!
Wir bieten Dir vielfältige Möglichkeiten dich für die Kinder- und Jugendarbeit zu engagieren und Einblicke in die interessanten Aufgabenfelder dieser Verwaltungsbereiche zu bekommen.

Der Einsatzort für den Bundesfreiwilligendienst ist der Fachbereich V – Bereich der außerschulischen Bildung. Der Bereich außerschulische Bildung beinhaltet:

  • Unterstützung/Mitarbeit in der offenen Kinder- und Jugendarbeit (Kindertreff & Jugendtreff in Zusammenarbeit mit dem Unabhängigen Jugendhaus Bad Bentheim e.V. (UJH)),
  • Unterstützung/Mitarbeit in der geschlechtsspezifischen Jugendarbeit,
  • Unterstützung/Mitarbeit in der Flüchtlingssozialarbeit (Internationaler Treff; Zusammenarbeit mit dem Flüchtlingssozialarbeiter und dem Arbeitskreis Zuwanderung),
  • Unterstützung/Mitarbeit bei soziokulturellen Veranstaltungen im Kinder-, Jugend-, und Erwachsenbereich (Konzerte, Poetry Slam, Jazz Lounge, Kabarett),

Kooperationspartner sind der Landkreis Grafschaft Bentheim, das Unabhängige Jugendhaus Bad Bentheim e.V., die Grundschule Bad Bentheim, der Arbeitskreis Zuwanderung Bad Bentheim, der Arbeitskreis Jungenarbeit des Landkreises Grafschaft Bentheim, der Arbeitskreis der Grafschafter Jugendzentren und das Paritätische Jugendwerk Niedersachsen. Kreativität, Empathie und Teamfähigkeit sind gefragt. Zusätzlich ist es wichtig, offen auf Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zu zugehen und diese für diverse Angebote der offenen Kinder- und Jugendarbeit zu begeistern.

Je nach Interesse und/oder Vorkenntnissen können vielfältige weitere Aufgaben übernommen werden, wie zum Beispiel die Begleitung unterschiedlicher Projekte, welcher über das Jahr verteilt anfallen. Freiwillige haben die Chance, sich aktiv an Projekten der Stadt Bad Bentheim zu beteiligen und ihre Kompetenzen und Ideen in der Praxis einzusetzen.
Der oder die Bundesfreiwillige wird im Bereich Kinder und Jugend von geschulten Sozialarbeiter:innen/ Sozialpädagog:innen betreut und angeleitet. Dafür gibt es auch eine monatliche Vergütung in Höhe von 400 Euro.

Wir freuen uns auf Dich und Deine Ideen!

Eine Bewerbung nehmen wir gerne bis einschließlich 08. Februar 2023 entgegen.

Ansprechpartnerin für weitere Informationen ist:
Danica Schaefermeyer, Sozialpädagogin (B.A.)
T.: 05922 994-4920
E: danica.schaefermeyer(at)ujh-bentheim.de

Stadt Bad Bentheim
Schlossstr. 2
48455 Bad Bentheim

nach oben