Faire Woche


Zukunft fair gestalten - Aktionstage in Bad Bentheim.

Bad Bentheimer Nachhaltigkeitsgruppe präsentiert attraktives Kurzprogramm zur bundesweiten Fairen Woche:

Unter dem Motto „Zukunft fair gestalten“ findet vom 10. bis 24. September die bundesweite Faire Woche statt. Weltläden, Schulen, Fairtrade-Initiativen, Kirchengemeinden, Gastronomiebetriebe und viele weitere Akteure laden bei rund 2.000 Veranstaltungen dazu ein, den Fairen Handel kennenzulernen. Produkte aus Fairem Handel sind in 900 Weltläden, mehr als 40.000 Bioläden, Supermärkten, Discountern und Bäckereien sowie in über 20.000 Cafés und Restaurants erhältlich. Der Faire Handel schafft Perspektiven für rund 2,5 Mio. Kleinproduzierende und ihre Familien weltweit und hat im Jahr 2020 in Deutschland einen Umsatz von 1,8 Mrd. Euro erreicht.

Die Bad Bentheimer Nachhaltigkeitsgruppe lädt Sie zu folgenden Veranstaltungen im Rahmen der Fairen Wochen ein:

Faire Regio Tour zum Hof Hüsemann mit einem kleinen Hofrundgang und einem Erfrischungsgetränk
(Dienstag, 14.09.2021 um 17:30 Uhr, Treffpunkt Rathaus Schlossstr. 2)

Kinder- und Jugendsprechstunde mit dem Bürgermeister und der Bad Bentheimer Nachhaltigkeitsgruppe zum Thema Fairer Handel und nachhaltiger Konsum
(Freitag, 17.09.2021 um 15:00 Uhr im Büro Bürgermeister / Online, Schlossstr. 2)

Filmvorführung zum Thema „Lieferkettengesetz“ mit anschließender Diskussion mit Christian Wimberger, Christliche Initiative Romero e.V.
(Dienstag, 21.09.2021 um 19 Uhr in der Kath. Kirchengemeinde St. Johannes der Täufer, Nordring 32)

nach oben