Freitagnachmittag an der Bahnhofstraße 18


Der Nordhorner Hayk Avetysian präsentiert uns stolz, was nach mehr als zwei Jahren aus dem ehemals von der in den benachbarten Kaiserhof umgezogenen Steuerkanzlei genutzten Gebäude geworden ist: seine “Villa Laura”.

Sieben individuell gestaltete, hochwertig teilmöblierte Mietwohnungen, zwischen 30 und 70 Quadratmeter Wohnfläche, atemberaubend schöner Blick von der neu entstandenen Dach-Terrasse. Seine Liebe zum Detail zeigt uns, was die Stadtsanierung an mehreren Straßen der Stadt auch vorher bereits bewirkt hatte: “Mein Haus sollte noch etwas schöner werden als der Kaiserhof!“, sagt er mit einem Augenzwinkern…

nach oben