Gute Nachrichten für Gildehaus


Neben 500.000 € aus der Dorferneuerung und 400.000 € vom Land gibt es nun noch 1,1 Mio. € aus Berlin.

Wie schön, wenn das "DGH-Ergebnis" eines langen politischen Verfahrens jetzt auch bei anderen so viel Anklang findet!

nach oben