Ausstellung im Rathaus


Vom 13. April bis 7. Juni 2022 hat die Stadt Bad Bentheim einige Lösungen für Mehrweg im Rathaus ausgestellt.

Endlich gibt es wieder eine erste kleine Ausstellung.

Zu ihr laden wir herzlich in das (Baustellen-geprägte...) Erdgeschoss unseres Rathaus-Hauptgebäudes ein!

Einwegbesteck und -geschirr aus Plastik, Trinkhalme, Rührstäbchen, Wattestäbchen und Luftballonstäbe aus Kunststoff dürfen seit dem 3. Juli 2021 EU-weit nicht mehr produziert werden. Gleiches gilt für To-go-Getränkebecher, Fast-Food-Verpackungen und Wegwerf-Essenbehälter aus Styropor. Die Novellierung des Verpackungsgesetzes macht dies möglich. Der Handel kann vorhandene Ware „abverkaufen“ und was dann? Die Stadt Bad Bentheim hat einige Lösungen für Mehrweg im Rathaus ausgestellt.

Konkreter Hintergrund für uns:
Der städtische Verwaltungsausschuss hat uns auf SPD-Antrag am 15. März beauftragt, die Idee „RECUP“ den Gastronomen vorzustellen sowie die Meinung und die Bereitschaft der örtlichen Gastronomen und Verkaufsstellen zur Einführung eines einheitlichen Pfandsystems zu ermitteln.
Na denn!

nach oben