Familienpass

Mit dem Familienpass Bad Bentheim erhalten Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis einschließlich 27 Jahren Vergünstigungen von 50% bis 75% Prozent für unterschiedliche Angebote. Hierzu gehören z.B.

  • Angebote der Ferienbetreuung
  • Veranstaltungen des Kulturforums (Jugendhaus)
  • Ferienfreizeiten des Treff 10
  • Ferienpassveranstaltungen
  • Musikschulunterricht
  • Kindertheater (Kinderschutzbund)
  • Eintritt in den Badepark Bad Bentheim inklusiv Sonderveranstaltungen
Bild zu Familienpass

Wer hat Anspruch auf einen Familienpass?

Anspruchsberechtigt sind Bezieher von Einkommen oder öffentlichen Leistungen bis maximal 32.000,- Euro jährlich. Das entsprechende Einkommen ist nachzuweisen. Der Familienpass ist maximal für ein Jahr gültig. Maßgeblich ist das Antragsdatum bzw. die Dauer des Leistungsbezuges.

Staffelung:
Einkommensstufen:Ermäßigung:
SBG II und andere75%
Wohngeld50 %
bis 26.000 EURO40 %
26.001 EURO - 28.000 EURO30 %
28.001 EURO - 30.000 EURO20 %
30.001 EURO - 32.000 EURO10 %

Der Familienpass wird für Kinder ausgestellt bzw. für Personen bis einschließlich zum 27. Lebensjahr, sofern diese in häuslicher Gemeinschaft mit den Eltern wohnen. Eine Doppelförderung aus dem Familienpass und dem Bildungs- und Teilhabepaket (BUT) ist ausgeschlossen (ausgenommen Schülerinnen und Schüler der Musikakademie Obergrafschaft).

 

Antragsformulare sind im Rathaus, Schloßstr. 2, Zimmer-Nr. 4, oder im Sozialamt, Am Bahnhof 1, erhältlich. Sie können das Formular auch über den nachstehenden Link herunterladen.

Antragsformular  

Auskunft erteilt

Ute Jasniack-Collet
Rathaus, Schloßstr. 2, Zimmer 4

T: 05922 7317
E: jasniack(at)stadt-badbentheim.de

nach oben